Zum Inhalt springen

Messbus System

Zur dezentralen Erfassung und Übertragung von analogen und digitialen Ein/Ausgangswerten wurde ein Bussystem entwickelt, 
mit dem Ziel der einfachen Montage und minimaler Verkabelung. Dazu werden Wandler an einem RS485 Bus angeschlossen. 
Protokoll und Schnittstelle sind auf die MessBus Schnittstelle des BUES/SvSig-Interfaces (BSI) angepasst. 
Die Stromversorgung erfolgt über die Bus-Leitungen. 
Am Bus sind bis zu 230 Wandler anschliessbar. Jeder Wandler besitzt bis zu 3 unabhängige Kanäle (Sondervarianten 6 Kanäle).

Zur Zeit existieren Wandler für folgende Einsatzmöglichkeiten:

  • Gleichstrom, zur Erfassung von Shuntströmen, Temperatur
  • Gleichspannung
  • Wechselstrom, mit vorgeschaltetem Stromwandler
  • Wechselspannung
  • Digitale Eingänge, mit potentialfreier Kontaktbeschaltung, Temperatur
  • Digitale Ausgänge, potentialfreier Relaiskontakt

MBC - DCX

Der Messbuswandler (Reihe MBC-DCx) dient zur Erfassung eines Gleichstrom-Messwertes. Direkt auf Nebenwiderstände angepasst wird der Gleichspannungswert gemessen, umgewandelt und als BUS - Information zur Verfügung gestellt. Zusätzlich ist, bezogen auf das Potenzial des Shunts, die Gleichspannung und die Temperatur an der Platine messbar. Der Messbuswandler ist auf die Mess-BUS Schnittstelle des BUES/SvSig-Interface (BSI) ausgerichtet.

Ausführungen

Artikelnummer

Bezeichnung

Funktion

05005-002-200

MBC-DC4

Gleichspannungsmessung (-60 .. 60 mV)

05005-002-201

MBC-DC4+U

wie MBC-DC4 + zusätzliche Spannungsmessung (-100 .. +100V)

05005-002-202

MBC-DC4+T

wie MBC-DC4 + zusätzliche Temperaturmessung (0 .. 50 ?C)

05005-002-203

MBC-DC4+UT

wie MBC-DC4 + Spannungs- und Temperaturmessung

Technische Daten

Baugröße

30 * 80 * 20 mm (B,T,H)

Bauform

Leiterplatte

Gehäuse

ohne

Stromversorgung

5,5 - 12 V DC

Stromaufnahme

ca. 25 mA, Einschaltstrom ca. 40 mA

Schnittstellen

- Mess-BUS: 4-Draht RS 485 Bu
- 6-pol. Service Adapter

Messbereich I

0.. 60 mV

Messbereich U

0..100 V

Messbereich T

0.. 50 ?C

Messgenauigkeit

< 2%, typisch: <1 %

Schutzart/Einbaulaget

IP00/beliebig

Temperaturbereich

0 .. 70 °C

MBC - AC1

Der Messbuswandler MBC-AC1 dient der Erfassung von Wechselströmen. Dazu wird am Eingangskanal ein Stromwandler angeschlossen, der den zu messenden Strom proportional umwandelt. Damit ist der Messeingang potentialgetrennt vom Messtrom. Der MBC-AC1 verfügt über 3 unabhängige Eingangs-Kanäle. Die BUS Schnittstelle ist direkt auf das BUES/SvSig-Interface (BSI) ausgerichtet.

Ausführungen

Artikelnummer

Bezeichnung

Funktion

05006-000-200

MBC-AC1

AC-Messwandler, 3 Kanäle

Technische Daten

Baugröße

110 * 170 * 35 mm

Gehäuse

Alu-Flachgehäuse

Lieferumfang

- Befestigungswinkel
- Software CD mit der Steuerungssoftware ComBSI und der aktuellen Firmware
- RS232 Kabel zur Parametrisierung mit ComBSI

Stromversorgung

35 V - 85 V

Leistungsaufnahme

ca. 5 VA

Schnittstellen

- BUES 9-pol. RS-232, potentialfrei
- SvSig 9-pol. RS-232
- ComBSI/Service 9-pol RS-232
- Messbus 4-pol. RS 485
- Stromversorung 2-pol
- PCCARD (8/16Bit)

Protokolle

- SvSig TL-5895 - 3007 (08.94)
- BUES P1
- MessBUS Protokoll zur Kommunikation Messwandlern
- SNMP
- HTTP
- SMTP
- ZWIN (internes Protokoll)

unterstütze Protokolle

- CETACT S94, Fa. ABB Power Supplies GmbH
- PSC1000, Delta Energy Systems
- PSC 4000, Delta Energy Systems
- SvSig Steuergerät, Fa. AEG
- SvSig, Fa. Benning
- KMD-94, Fa. V&H KG
- SVS, SMx ab 2000, Fa. V&H KG
- SPSC, Fa. Siemens AG
- ACM 1000, Fa AEG

MBC - AC2

Der Messbuswandler MBC-AC2 dient zur Wechselspannungsmessung ist vorgesehen zur Vorschaltung an MBC-AC1. Dazu transformiert der MBC-AC2 die Messspannung in den Messbereich des MBC-AC1. Die Messkanäle sind damit potentialgetrennt vom Messstrom. Der MBC-AC2 verfügt über 3 unabhängige Kanäle. Die BUS Schnittstelle ist direkt auf das BUES/SvSig-Interface (BSI) ausgerichtet.

Ausführungen

Artikelnummer

Bezeichnung

Funktion

05006-001-200

MBC-AC2

Vorschaltung für MBC-AC1, 3 Kanäle

 

 

Technische Daten

Baugröße

68 * 78 * 50 mm (B,T,H)

Bauform

Leiterplatte

Gehäuse

Aufbaugehäuse für DIN-Schienenmontage

Stromversorgung

5,5 - 12 V DC

Stromaufnahme

ca. 25 mA, Einschaltstrom ca. 40 mA

Schnittstellen

- Mess-BUS: 4-Draht RS 485 Bu
- 6-pol. Service Adapter

Anzahl Kanäle

3

Eingangsbereich je Kanal

180 .. 270 Veff

Ausgangsbereich je Kanal

0 .. 1 Veff

Schutzart/Einbaulage

IP00/beliebig

Temperaturbereich

0 .. 70 °C

MBC - DO1

Der Messbuswandler MBC-DO1 arbeitet als digitale Ausgangsbaugruppe. Die Ausgangskanäle sind potentialfreie Kontakte. Der MBC-DO1 verfügt über 3 unabhängige Ausgangskanäle. Die BUS Schnittstelle ist direkt auf das BUES/SvSig-Interface (BSI) ausgerichtet.

Ausführungen

Artikelnummer

Bezeichnung

Funktion

05008-000-200

MBC-DO1

Digitale Ausgänge, 3 Kanäle

Technische Daten

Baugröße

68 * 78 * 50 mm (B,T,H)

Bauform

Leiterplatte

Gehäuse

Aufbaugehäuse für DIN-Schienenmontage

Stromversorgung

5.5 .. 12 V DC

Stromaufnahme

ca. 20 mA, Einschaltstrom ca. 40 mA

Schnittstellen

- Mess-BUS: 4-Draht RS 485 Bu
- 6-pol. Service Adapter

Anzahl Kanäle

3

Ausgangsbereich je Kanal

potentialfreier Kontakt (Schliesser)

Schutzart/Einbaulage

IP00/beliebig

Temperaturbereich

0 .. 70 °C

MBC - DO1

Der Messbuswandler MBC-DO1 arbeitet als digitale Ausgangsbaugruppe. Die Ausgangskanäle sind potentialfreie Kontakte. Der MBC-DO1 verfügt über 3 unabhängige Ausgangskanäle. Die BUS Schnittstelle ist direkt auf das BUES/SvSig-Interface (BSI) ausgerichtet.

Ausführungen

Artikelnummer

Bezeichnung

Funktion

05008-000-200

MBC-DO1

Digitale Ausgänge, 3 Kanäle

Technische Daten

Baugröße

68 * 78 * 50 mm (B,T,H)

Bauform

Leiterplatte

Gehäuse

Aufbaugehäuse für DIN-Schienenmontage

Stromversorgung

5.5 .. 12 V DC

Stromaufnahme

ca. 20 mA, Einschaltstrom ca. 40 mA

Schnittstellen

- Mess-BUS: 4-Draht RS 485 Bu
- 6-pol. Service Adapter

Anzahl Kanäle

3

Ausgangsbereich je Kanal

potentialfreier Kontakt (Schliesser)

Schutzart/Einbaulage

IP00/beliebig

Temperaturbereich

0 .. 70 °C